Sonntag, 30. November 2014

Zimtsterne

Hoffentlich sind unter unseren Lesern nicht zu viele Weihnachtsmuffel. Dieses Jahr versuchen wir pro Adventswoche ein Video hochzuladen. Zum ersten Advent gibt es ganz klassische Zimtsterne. Nach einer kurzen Auseinandersetzung konnte ich Uli davon überzeugen, diese auch wirklich in Stern- nicht etwa in Schneemann- oder Tannenbaumform zu backen. Zimtschneemänner!! Wo kommen wir denn da hin!
Naja auf jeden Fall viel Spaß mit dem Rezept und dem dazugehörigen Video.
-Anna

Rezept N* 29 "Zimtsterne"
{von Anna, Emilie, Ulrike}

Zutaten:
3 Eiweiß
250 g Puderzucker
400 g gemahlene Mandeln
1 gehäufter TL Zimt
Vanille

Das Eiweiß steif schlagen. Puderzucker unterrühren. 3 El von der Masse beiseite stellen. Mandeln, Zimt und Vanille zum Eiweiß geben und zunächst mit dem Löffel, anschließend mit den Händen zu einer Teilkugel formen. Für ca. 30 min in den Kühlschrank stellen. 
Den Teig auf einer mit Puderzucker bestreuten Arbeitsplatte ausrollen. Sterne oder (wenn es denn sein muss) Schneemänner ausstechen. Mit dem übrig gebliebenen Eischnee bepinseln. Im Backofen zunächst 15 min bei 100° C und dann weitere 15 min bei 150°C Ober- Unterhitze backen. 


Kommentare:

  1. Richtig schöner Blog! Und tolles Rezept!

    Ich folge euch sehr gerne ♥

    Bei mir www.elizzy-lovelylife.blogspot.ch/2014/11/jutebeutel-gewinnspiel.html läuft gerade ein tolles Gewinnspiel - magst du auch mitmachen?

    Ich würde mich sehr freuen.

    Alles Liebe
    xx
    Elizzy

    AntwortenLöschen
  2. Oh, Zimtsterne habe ich dieses Jahr noch gar nicht gebacken, aber vielleicht finde ich ja noch die Zeit.
    Das mit dem Video finde ich total klasse!
    Ich wünsch euch eine schöne und besinnliche Weihnachtszeit!
    Kimi

    AntwortenLöschen