Mittwoch, 26. Februar 2014

apple crumble


Wir haben es geschafft! Endlich unser 10tes Rezept und wir dachten uns ein Crumble wäre angebracht.

Rezept N*10 "apple crumble"
{Anna und Emilie}

für ca. 6 Portionen
Zutaten:
ca. 8 Winteräpfel
2 EL Agarvendicksaft
2 dl Apfelsaft
1 TL Zimt
1 Messerspitze Vanille
135 g Butter
50 g Zucker
3 Hände Haferflocken
160 g Mehl
1 Hand Haselnüsse
6 Scheiben (kandierter) Ingwer
2 EL Zitronensaft


Die Äpfel waschen, schälen und würfeln. Butter mit Zucker, Haferflocken und Mehl zu Streuseln kneten. Kalt stellen. 
Die Apfelwürfel in einer Auflaufform verteilen. Eine Mischung aus Apfelsaft, Agarvendicksaft, Zimt und Vanille darüber gießen und einziehen lassen.



Den Ofen auf 180° C bei Ober-Unterhitze vorheizen und die Streusel auf den Äpfeln verteilen. Den Crumble 50 Minuten lang backen und danach mit Vanille-Eis servieren.





Kommentare:

  1. Werde ich morgen mal nachmachen, das sieht ja so lecker aus.*-*

    Liebste Grüße,
    Meltem.(:
    meinparadiesmeinleben.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. oh mein Gott wie lecker! Muss ich nachmachen!! Dein Blog gefällt mir wirklich sehr und du hast jetzt auf jeden Fall eine neue Leserin! http://totallykaty.blogspot.de

    AntwortenLöschen